Bayern in der EU

Europäische Kommission - Vertretung in München
Erhardtstr. 27
80469 München
Telefon 089/242448-0
eu-de-muenchen(at)ec.europa.eu
www.eu-kommission.de

EU-Förderprogramme
Gießkannenförderungen sind schon länger passé. Gefördert Unternehmungen, die mit Partnern anderer Ländern oder anderen friedensstiftenden Zielen oder mit europäischen Partnergemeinden zu tun haben. Auf der Webseite kann man auch nach Themen suchen; man findet die zuständige Ansprechperson. Ansprechpartner, die bei Rückfragen oder auch beim Ausfüllen der Anträge helfen, gibt es meist in den Bezirksregierungen.

Europa direkt die Schnittstelle zwischen Bürgern und der EU auf lokaler Ebene

Die EU in Bayern

Das Europabüro der bayerischen Kommunen gibt es seit 1992.
Es wurde gegründet von den kommunalen Spitzenverbänden Bayerns: Bayerischer Gemeindetag, Bayerischer Städtetag, Bayerischer Landkreistag und Verband der bayerischen Bezirke und dem Bayerischen Kommunaler Prüfungsverband.

Aufgabe des Europabüros  ist es,  frühzeitig über kommunalrelevante europäische Verfahren und Initiativen zu informieren und den Interessen der bayerischen Kommunen auf europäischer Ebene Geltung zu verleihen.
Kontakt zum Europabüro der bayerischen Kommunen