Anträge und Ideen zu weniger Plastik

Erfolgreiche grüne Anträge

Copyright: DUH
Eine Grafik einer Ausstellung des DUH

Erfolgreicher Antrag aus Fürstenfeldbruck (2003)
Erfolgreicher Antrag aus Nürnberg.

In einigen Orten laufen schon Initativen dazu: Gespräche mit dem Einzelhandelsverband, LadnerInnen und Supermärkten.
Behälter, die je nach Geschmack, schön sind, werden öfter verwendet.
Warum nicht eine Nähaktion: Stofftaschen nähen mit bunten Reststoffen verziert, bestickt.
Weidenkörbe sind der althergebrachte Behälter für die Einkäufe; Fahrradkörbe gibt es auch mit Deckel, Packtaschen und Rucksäcke sind längst bekannt.
Bitte schickt uns Euere Aktionsidee und Antrag dazu zukommen.
Der Flyer der Bayerischen Grünen

Unser-Angebot: Zur Plastikkampagnen Pool auf Homepage

Wir sammeln und bieten Anträge, Aktionsideen und Initiativen, die wir anderen zur Verfügung stellen.
Ein Service für GRIBS-Mitglieder

Dargestellt werden die Listen auf der Homepage in der Antragsbörse unter Umwelt.
Bitte sendet uns Euere Aktionen und Anträge, Initiativen dazu.
Erste Ergebnisse sind bereits nachzulesen: bitte erst als Mitglied anmelden, dann Suchwort: Plastiktütenfrei

... und die to go - Becher vermehren die Müllberge ebenso rasant!
Warum eigentlich nicht einen verschließbaren, eigenen Thermosbecher verwenden?!

Gribs-Mitglieder wissen mehr!

Im geschützten Mitgliederbereich

Als GRIBS-Mitglied meldest Du Dich einfach mit Deinem Zugang an und nutzt am allerbesten die komfortable Suchwort.