Willkommen beim GRIBS-Kommunalbüro

Die Kommunalpolitische Vereinigung der Grünen und Alternativen in den Räten Bayerns

GRIBS ist der Zusammenschluss der grünen und grün nahen Kommunalpolitiker*innen in Bayern und kompetente Partnerin für Kommunalpolitik im Landesverband der bayerischen Grünen.

Die Arbeit als Bürgermeister*in oder Landrät*in, im Bezirkstag, Kreistag, Stadt- und Gemeinderat ist vielschichtig und spannend. Sie stellt hohe Ansprüche in fachlichen Aufgaben und erfordert politisches Fingerspitzengefühl. Als Service- und Vernetzungsstelle für kommunalpolitische Kompetenz steht das GRIBS Kommunalbüro dabei mit Rat und Tat zur Seite. GRIBS berät und vernetzt, informiert und qualifiziert. Wir unterstützen Euch, professionell und mit Spaß zu arbeiten. Wir vernetzen Euch zu einer starken Gemeinschaft, fördern den Austausch und sind gemeinsam mit Euch Think tank für Kommunalpolitik. Zusammen mit dem Landesverband arbeiten wir an der Qualifizierung unserer grünen Parteiarbeit und bereiten den Kommunalwahlkampf vor.

Alle, denen eine starke und kompetente grüne Kommunalpolitik in Bayern am Herzen liegt, können Mitglied werden. Je mehr wir sind, desto besser können wir arbeiten!

Kommunal & Aktuell

Ergebnis der Anfrage der Landtagsfraktion lesen
Neuigkeiten von der Mitgliederversammlung.
hier die Namen des neuen Vorstandes...
lesen
35. GRIBS - Kommunalkongress war ein großer Erfolg.
Wie geht es weiter?
lesen
Friedrich-Ebert-Stiftung als Download.
Mit gefühlte 1000 Ansätze und Umsetzungsideen
lesen
Das Innenministerium (IMS) zur Durchführung von Sitzungen, Ausschusssitzungen, Bürgerversammlungen, Hybridsitzungen und Änderungen der Gemeindeordnung lesen
Wir haben uns verändert:
Personen und Kontakte, Bereiche und Themen - exclusiv für Euch
lesen
Einen Broschüre der AG Fachwerkstädte und andere.
"Bürgerfonds für Fachwerkstädte" so der Titel der Broschüre mit Beispielen und vor allem Antworten auf das Wie-geht-das?
lesen
Der Bund finanziert zum ersten Mal flächendeckend Radverkehrsinfrastur duch das Sonderprogramm "Stadt und Land". Wichtig ist dabei die Qualität der Maßnahmen. Unter Themen/Verkehr findest Du alle atuellen Förderprogramme.
Die Dokumentation Nr. 158...
lesen
Wissenswert für neu Gewählte: Welche Rechte und Pflichten habe ich? Ausschlussgründe bei Abstimmungen? Was ist Öffentlich - was Nichtöffentlich? usw lesen
Service-Eine-Welt: Partnerschaft mit Kommune aus Syrien? lesen
Durch die demografischen und gesellschaftlichen Veränderungen kommen schon bald sehr hohe Kosten und Probleme auf die Kommunen zu. Der DSTGB hat dazu einige spannende Dokumentationen auf seiner Homepage. lesen
Laut Verband Deutscher Verkerhsrunternehmen (VDV) sind derzeit 315 Elektrobusse im Einsatz, also eine Menge an Erfahrungen. Matthis Gastel, MdB, hat auf seiner Seite eine gute Zusammenstellung dazu. lesen
Tag und Nacht lesen